StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 be-und entladen von Fahzeugen bzw.Ladung versetzen

Nach unten 
AutorNachricht
tommi

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 48
Ort : Borken/Westf.

BeitragThema: be-und entladen von Fahzeugen bzw.Ladung versetzen   Fr 27 Aug 2010, 11:03

Hallo alle zusammen

vor kurzem habe ich mir eep6 gekauft (bisher eep2.43) und probiere erst mal alles aus.bin begeistert.
doch das be und entladen mit kränen kriege ich nicht hin,das handbuch hat mir auch nicht weitergeholfen.
kann mir einer ein paar tipps geben? würde mich sehr freuen.

danke im voraus

gruß aus borken

tommi cheers
Nach oben Nach unten
sword69

avatar

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 17.08.10

BeitragThema: Re: be-und entladen von Fahzeugen bzw.Ladung versetzen   Fr 27 Aug 2010, 11:57

... schau mal hier - da ist eine Demo und eine PDF die es erklärt.
Nach oben Nach unten
tommi

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 48
Ort : Borken/Westf.

BeitragThema: Re: be-und entladen von Fahzeugen bzw.Ladung versetzen   Fr 27 Aug 2010, 22:16

hallo sword69

danke für den tipp
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: be-und entladen von Fahzeugen bzw.Ladung versetzen   

Nach oben Nach unten
 
be-und entladen von Fahzeugen bzw.Ladung versetzen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» HK 500 flugzeit
» Scania T 164 L Kipperzug
» Bananenkarton Chiquita & Dole + Umzugskarton 1:14,5 Ladegut für Tamiya
» Lipos "einarbeiten" für lange Lebensdauer und gute Leistung
» MK-Modell: MAN Rungensattelzug mit Ladung 1:120

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
FKG-Modellforum :: Allgemeines :: Homepage und Forum-
Gehe zu: